Oxandrolon

Lesen Sie die ganze Geschichte

Oxandrolone – anabole und androgene Steroide. Es wurde erstmals im Jahr 1964. Das Unternehmen SearleLaboratories auf dem Markt. Heute wird unter vielen Markennamen bekannt sind, einschließlich Vasorome, Anatrofil, Anavar und Oksandrin. Im Wesentlichen Oxandrolon – synthetisches Steroid mit einem heterocyclischen Ring, in dem das Sauerstoffatom ein Kohlenstoffatom ersetzt. Das Steroid ist sehr beliebt wegen seiner geringen androgenen anabolen Aktivität und einem hohen Index.
Wie viele andere AAS, oxandrolone ursprünglich für medizinische Zwecke entwickelt. Es wurde Anämie, Turner-Syndrom, HIV-Infektion, stärken Knochen und erholt sich von Verbrennungen zu behandeln. Es dauerte nicht lange, und Anavar fest in dem Sport Pharmakologie verwurzelt. Für Sportler im Wettbewerb ist eine verbotene Droge.

Auswirkungen des Empfangens oxandrolone

• Erhöhung der Härte der Muskeln und Erleichterung. Meistens sind Steroide nur für diese verwendet. Bodybuilders im Trockengang mit oxandrolone Empfangsqualität und Linderung von Muskelmasse ohne Flüssigkeitsansammlung.
• Höhere Leistung Leistung. Steroids Dianabol oft Boxer, Sportler, Skifahrer und Vertreter der Sportarten mit Gewichtsklassen verwendet.
• Die Erhöhung des Niveaus des Wachstumshormons.
• Die Verbrennung von Körperfett.

Die Verwendung von Oxandrolone

Oxandrolone für Männer. Das erste Medikament ist für Männer zu empfehlen, da Oxandrolone nicht im Körper in Östrogen umgewandelt. Dies gilt vor allem für Sportler über vierzig Jahre.

Das Medikament sollte auf leeren Magen eingenommen werden – so kann eine maximale Wirkung erzielen. Zur Verbesserung der Oxandrolone Körper 15 bis 25 mg pro Tag für 6-8 Wochen in Anspruch nehmen soll. Meistens die Wirkung der Mittel in Kombination mit anderen Steroiden genommen zu verbessern.

Kann auf das Medikament Trenbolon (150 mg wöchentlich) oder Primobolan® (200 mg pro Woche) hinzugefügt werden, zum Trocknen. Vor Oxandrolone nimmt, ist es notwendig, einen Arzt zu konsultieren. Es wird die richtige Dosierung, verschreiben einen Kurs der Behandlung und bei Bedarf zu ermitteln, wird zusätzliche Mittel holen, um gute Ergebnisse zu erzielen.

Oxandrolone für Frauen. Dies ist einer der sichersten Anabolika für Frauen. Es wird in der Medizin für Osteoporose verwendet. Kinder ernennen Oxandrolone für die Stimulation des Körperwachstums.

Nebenwirkungen

Oxandrolone Formulierungen führen nicht viel Schaden an der Leber, trotz der Tatsache, dass es 17-alpha-Steroid aklillirovannym. Studien zufolge hat die Verwendung von Anavar in einer täglichen Dosis von 20 mg nicht den Status der Leberenzyme beeinflussen. Oxandrolone nicht aromatisieren, und damit verursacht keine östrogene Manifestationen. Mögliche Nebenwirkungen von mit Steroid Oxandrolone Fähigkeit assoziiert Testosteron-Produktion zu hemmen, wenn auch nur geringfügig. Wenn die empfohlene Dosierungsniveau von endogenen Hormon Organismus übersteigt, als zu hoch angesehen, und es hört auf Testosteron abzusondern. In schweren Fällen kann es zu Hodenatrophie führen. Aber wenn Sie die Regeln folgen, die Anweisungen für die Verwendung Anavar enthält, und folgen Sie den Empfehlungen des Arztes, die negative Reaktion in 99% der Fälle nicht auftreten.

Bewertungen von oxandrolone

Athleten, die Steroide in Vorbereitung auf den Wettbewerb nutzen, feiern es die Fettverbrennung Eigenschaften, die Fähigkeit zu erhöhen, um die Leistungsraten ohne das schnelle Wachstum der Muskelmasse ausgeprägt. Kommentare zum Anavar über seine Wirksamkeit, zu einem sehr hohen Preis sprechen. Nicht jeder Sportler (und vor allem – Anfänger) kann es sich leisten, die Droge zu kaufen. Meistens ist es von Profis verwendet.
Bewertungen von oxandrolone aus dem schönen Geschlecht zeigen Steroid Sicherheit. Viele Sportler nutzen Anavar Dosierung von 10-20 mg und nicht die negativen Reaktionen spüren.

Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt.